poll Umfrage: Soll es ein Hauptthema für schwarzgewirkte magie geben?
Stimmen zur Umfrage "Soll es ein Hauptthema für schwarzgewirkte magie geben?" 8 Stimmen abgegeben.
graph_table Tabellarische Auswertung
graph_pic Grafische Auswertung
Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen

1. ja 75% 6

2. nein 25% 2
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
8 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.


#1

schwarze magie?

in Archiv - WKA 29.09.2013 01:34
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

Wie würdet ihr es finden wenn hier auch ein Thema zur schwarzen Magie ist?
ich persönlich wäre dagegen, aber was glaubt ihr?


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 19:34
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Ich finde das schwarze Magie genauso Thema sein sollte wie alle anderen Arten der Magie auch. Ich selbst habe auch schon schwarze Magie angewendet um mich zu verteidigen. Man muss halt nur darauf achten das der Körper und Geist im einklang sind. Am besten vorher durch meditation innere ruhe finden. Und natürlich auch genau wissen warum, wieso und weshalb man sich der schwarze Magie bemächtigt.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:20
von Senshì • Magier | 374 Beiträge

Schwarze Magie ist eh so ein begriff...bevor man überhauptmagie anwendet muss man wissen was man tut oder glaubst du etwa nur weil du "weisse" magie anwendest das da nichts passieren kann ^^

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:21
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Doch klar kann auch da was falsch laufen und es sich gegen einen selbst wenden.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:23
von Senshì • Magier | 374 Beiträge

Amun Ra wäre schön wenn wir uns über privatnarchicht über unsere magische erfahrung austauschen könnten :)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:26
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Sehr gerne


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:27
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

Also ich weis nicht... Schwarze magie wird schwarze magie genannt weil man damit haubtzächlich anderen Schaden zufügt... Man kann das natürlich auch so machen das man sich zb. Selber verflucht und dadurch eine positive Wirkung hervorbringt... Aber es gibt viele die da dann schreiben wie man einen Dämonen beschwört oder eben einen Menschen verflucht... Besonders für Anfänger in der magie könnte das schlimm ausgehen! Vorerst enthalte ich mich und kucke was andere dazu sagen.. Bzw. Schreiben.


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:30
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Das ist eher unwahrscheinlich das wenn man sich selbst verflucht eine positive auswirkung hat. Ich selbst habe noch nie versucht einen Dämon zu beschwören. Jemanden Verflucht habe ich allerdings schon mal.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:34
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

Wenn man keine Gefühle haben möchte kann man sich damit verfluchen keine Gefühle mer zu haben... Ist ja dann ein vohrteil.... Ich weis zwar wie man einen fluch macht... Ich kenn sogar mehrere.. Aber ich habe noch nie jemanden verflucht.


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:41
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Ich habe jemanden mit einer Art Knoten Fluch belegt solange die Knoten in seiner nähe fest verschnürrt liegen so das er das nicht mit bekommt hat er nur Pech. Den fluch löst man auf zwei verschiedene weisen entweder man öffnet die Knoten wider und spricht eine Formel oder man verbrennt die Schnurr mit den Knoten damit lösst sich der Fluch in Luft auf.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:44
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

Die Methode kannte ich noch nicht... Was mich ja interressiert ist die Sprache in der die Formel gesprochen wurde... Oder war das deutsch?


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:45
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Auf deutsch ist der der Fluch möchte den Fluch aber ungerne hier vorstellen.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:55
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

Gute Idee^^ aber das meine ich halt.. Manche werden nicht zurückschrecken solche Flüche zu veröffentlichen... Nicht das hinterher 300 Leute versuchen einen fluch auf eine Person zu wirken.


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 06.10.2013 22:56
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Eben das will ich auch nicht das jeder zugriff zu solch sprüchen und anleitungen hat.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 21:15
von Dagda Mhyrrdin (gelöscht)
avatar

Die ganze Sache ansich ist bedenklich, denn Magie ist immer ein Eingriff und wer kann beurteilen, ob es sich tatsächlich um Weiße Magie handelt. Magie ist eigentlich eine esoterische Wissenschaft, also eine geheime Wissenschaft. Und dass Magie zur Mode geworden ist und jedermann daran rumprobiert führt auch zu einer geistigen Umweltverschmutzung.

AmunRa schreibt, wie er jemanden mit einem Fluch belegte, damit dieser immer Pech haben soll. Er beweist damit seine eigene Unreife mit Magie umzugehen. Und offensichtlich kennt er die Auswirkungen nicht, denn die Schwingungen werden auf ihn zurückfallen. Insofern wäre ein Forum über Magie allgemein und die Art der Durchführung interessant.

Es ist ein Vorteil, dass die meisten, die sich an Magie versuchen, keine wirklichen Begabungen haben. Sie versauen sich damit zwar selbst das Leben, und es führt auch zu einer geistigen Umweltverschmutzung, doch ist das nicht so gefährlich. Schlimmer sind die, die tatsächlich Kräfte haben.

Nun habe ich einmal Eure Kräfte gemessen und es sind bei AmunRa tatsächlich fast 20 %. Dann sollte man beginnen verantwortungsvoll damit umzugehen. Bei TamaShiro sind es 25 % bei Senshi nur 7 %. Aber er hat eindeutig die saubersten Kräfte und damit - zumindest jetzt - die besten Entfaltungsmöglichkeiten.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 21:44
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

In wie fern meinst du das mit Kräfte gemessen... Hast du gekuckt was wir für Beiträge im Forum schreiben? Oder hast du mithilfe von magie die "Stärke" unserer Kräfte ermittelt? Ich weis jetzt nicht ob das eine gute Idee war, weil manche dann vielleicht sagen das sie ja ach so viel besser sind als der und der.. Mich würde interessieren wie du dich dann einschätzen würdest..


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 21:47
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Wenn du auch alles von mir richtig gelesen hast und alles dann wüsstest du auch das der fluch mein letzter ausweg war weil man mit der person nicht mal reden kann bzw. er nur blöde kommentar gibt und nicht mal als ich den angezeigt habe wegen mobbing hat der mich in ruhe gelasse. Also nenn mich bitte nicht unreif. Für mich ist Magie immer nur der letzte ausweg wenn ich nicht mehr weiter weiß was ist daran unreif??? Ich kenne die auswirkungen von Flüche und weiß auch sehr gut das wenn man es nicht richtig anstellt das es auf einen selbst sogar dreifach zurück kommt.
Was ich eher komisch finde ist das du Leute anhand eines Profiles versuchst prozente zu geben. Man kann seine kräfte nicht in Prozente messen. Ich betreibe seit mein 14ten lebensjahr Magie und lerne auch immer noch neues dazu. Wie würdest du es den finden wenn ich schreiben würde in dir steckt zu 80% dämonische fähigkeiten?
Ich finde es aber auch mist das Magie heutzutage eher eine mode erscheinung geworden ist und viele mädchen so versuchen die große liebe zu finde. Oder zu irgendwelchen kartenlegerinnen gehen die einen das erzählen was man hören möchte.
Ich selbst kann auch karten legen und habe mal auf nen Jahrmarkt mir karten legen lassen und da ich ja wusste was die Karten dedeuten habe ich die Frau bloss gestellt gehabt dann den die hat mir das genau gegenteil von dem gesagt was die karten bedeuten.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 21:52
von Senshì • Magier | 374 Beiträge

er hat unsere magie anhand unserer schwingungen gemessen...nicht an unserem profil.
was meinst du mit 7% heisst das mehr begabung hab ich nicht uder kann ich da noch mehr erreichen oder wie ist das :( ...

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 21:56
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

Bist du dir sicher das Flüche mit verdreifachter Wirkung auf den Anwender zurückfallen? Es gibt nähmlich nur ein Buch wo ich das gelesen habe... Also eigentlich vertraue ich magie-Büchern nicht.. Aber das steht in nem Kinderbuch was ich mir mal geholt habe als ich 8 j alt war...dort nennen die das dreifachregel... Naja... Auch egal. Aber das mit dem bloßstellen ist eine gute Idee^^


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 22:02
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Das mit den dreifach zurückommen habe ich schon von andere erfahren die das in nen anderen Forum geschrieben haben. Das zählt aber nicht nur für Flüche allgemein wenn man fehler macht kann es dreifach zurück kommen. Ich habe einiges an Bücher aber dennoch schreibe ich zum größten teil meine sprüche selber. Ich nutze die Büchersprüche nur als anregung aber ich weiß aus eigener erfahrung das selbstgeschrieben sprüche bessere wirkung haben als schonmal benutzte. Deswegen führe ich auch mein eigenes magisches Tagebuch Dort beschreibe ich bis ins kleinste detaill den verlauf.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#21

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 22:10
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

Magisches Tagebuch^^ ich bin dabei mein 2. Buch über magie zu schreiben.. Man kann auch sagen Zauberbuch.. Ich schreibe da alle Zauber die ich kenne auf^^ Zummindest wenn ich weis das sie funktionieren. Aber das mit dieser dreifachregel glaube ich immernoch nicht.. Zummindest wurde mir von meinem Meister gesagt das es sowas nicht gibt... Und was magie angeht hat der wirklich viel Ahnung finde ich!


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 22:24
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Zauberbuch oder magisches Tagebuch ist für mich das selbe. Ich habe auch schon in den ganzen jahren einiges geschrieben. Schreibst du nur texte in dein Zauberbuch oder arbeitest du auch mit Bildern, Skizzen und sonstiges? Ich schreibe auch sehr viel mit unterschiedlichen Farben.In den einen Buch habe ich sogar Naturprodukte wie Blätter und Blüten einlaminiert und rein geklebt mit es sieht einfach besser aus als nur schlicht.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 22:52
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

Bis jetzt habe ich da rein geschrieben und reingezeichnet... Ich zeichne halt gerne^^ kannst du auch in der Galerie auf dem Forum sehen.. Aber Blätter oder so mache ich nie da rein.


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 23:33
von AmunRa • Lehrling | 87 Beiträge

Ach doch ich schon aber die Naturkunde habe ich abgeschlossen erstmal. Ich zeichne auch sehr gerne.


nox noctis est nostri ( Die Nacht ist unser)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: schwarze magie?

in Archiv - WKA 08.10.2013 23:35
von Shiro • Mächtiger Magier | 1.883 Beiträge

Wenn du willst kannst du deine Zeichnungen in der Galerie freigeben^^ mache ich Zummindest immer..


Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein versuchen. ~Meister Joda

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schwarze Magie
Erstellt im Forum Archiv - WKA von Snow
12 02.04.2015 13:35goto
von Wraith • Zugriffe: 325

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Omnidra
Besucherzähler
Heute waren 28 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1445 Themen und 15235 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: